© 2020 by TSV Oberbrüden 1929 e.V.

TSV-Zweite Herbstmeister der Tischtennis-Bezirksliga

Aktualisiert: Jan 23

TSV-Zweite ist überlegener Herbstmeister der Tischtennis-Bezirksliga, während die Sportfreunde den dritten Platz einnehmen


Dieter Senge vom TSV Oberbrüden II hat im Einzel eine starke Vorrunde gespielt.


Die mit der maximalen Punkteausbeute (18:0) überlegen gewonnene Herbstmeisterschaft sieht der TSV Oberbrüden II in der Tischtennis-Bezirksliga der Männer nur als einen Zwischenschritt zur Meisterschaft. „Der Aufstieg, den wir unbedingt anstreben, soll so schnell wie möglich in trockene Tücher gebracht werden“, will Oberbrüdens Oliver Letzgus in der am kommenden Samstag beginnenden Rückrunde so früh wie möglich Planungssicherheit für die kommende Saison haben. Fünf Punkte beträgt der Vorsprung des Tabellenführers auf den Verfolger VfR Birkmannsweiler III. „Es war eine perfekt verlaufene Hinrunde – wir wurden unserer Favoritenstellung immer gerecht“, freut sich Letzgus über die Dominanz des Aufsteigers, der den Durchmarsch in die Landesklasse anpeilt.


36 Ansichten
lorch _v4.jpg
Volksbank Backnang.JPG
ME_Claim_HK65-schwarz B_260px.jpg
Beller.JPG
harro_hoefliger_logo.png